Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Schulung zur Partizipation von Migrantinnen

15. Dezember 2021 um 18:30 bis 21:30

Wie können wir Migrantinnen uns stärker in politische und gesellschaftliche Entscheidungsprozesse einbringen? Frauen* sind in der Politik keine Ausnahme mehr. Aber sie sind auf allen Ebenen der Politik noch immer stark unterrepräsentiert. In dieser Veranstaltung wird das Thema Frau* und Politik beleuchtet: Gibt es eine weibliche Politik? Gestalten Frauen* Politik anders? Frauen* in Parteien werden thematisiert, genauso wie das Politikerinnenbild in den Medien.
Wir können auch die gleichen Fragen für Migrantinnen* oder junge Menschen mit Migrationshintergrund formulieren. Welche Chancen, Rechte und Möglichkeiten haben Frauen* mit Migrationshintergrund in Göttingen? Sind sie z.B. bereits in Initiativen oder Vereinen organisiert?
Welche Akteurinnen und Akteure spielen beim Netzwerkaufbau eine wichtige Rolle, damit frauen- und migrationsspezifische Perspektiven Einfluss auf die Politik nehmen können?
Welche Herausforderungen und Schwierigkeiten gibt es für mehr politische Teilhabe?
In dieser Schulung wird gezeigt, dass Politik sowohl Frauen als auch Migrantinnen* Sache ist.

Referentinnen:
Pelin Sener Derventli engagiert sich seit über 20 Jahren für die Förderung der sozialen Integration und Partizipation von Frauen, Migrantinnen und geflüchteten Frauen und ist beim Bundesverband der Migrantinnen in Deutschland e.V. und in sozialen Stadtteilprojekten aktiv.
Dr. Gülşan Yalçın, Mitglied im Niedersächsischen Integrationsrat und im Integrationsrat der Stadt Göttingen sowie Erfahrungen in Migrantenselbstorganisationen und Parteien.

Anmeldung: Zukunftswerkstatt e.V., Tel. 0551-63754
E-Mail: zusammenhalt-staerken@hausderkulturen.org

Details

Datum:
15. Dezember 2021
Zeit:
18:30 bis 21:30

Veranstalter

Zukunfts-Werkstatt e.V.

Veranstaltungsort

Online
Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner