Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Alltagsrassismus gegen Migrantinnen (Teil 2)

20. Mai um 17:00 bis 20:00


EINE WEIBLICHE PERSPEKTIVE AUF RASSISMUS

Der Workshop gibt betroffenen Frauen einen geschützten Raum für den Austausch über Rassismuserfahrungen. Dabei ist das Ziel die Stärkung im Umgang mit alltäglichen und strukturellen Ausgrenzungen aufgrund Herkunft, Hautfarbe und Geschlecht.

NUR FÜR RASSISMUSBETROFFENE

Anmeldung:
sabrina.rahmi@amfn.de
oder
0511 – 16950320 ( Mo-Fr 09:00-16:00)

Details

Datum:
20. Mai
Zeit:
17:00 bis 20:00

Veranstaltungsort

Online (zoom)

Veranstalter

amfn e.V.